Heilwiki Gesundheitsportal Vitamine Übersicht
Startseite
Vitamine
Vitamin B2

Vitamin B2


Faktenübersicht

Vitamin B2

Hühnerei

Übersicht


Was bewirkt Vitamin B2?

Vitamin B2 (Riboflavin) liefert Ihnen Energie, entgiftet Ihren Körper und verhindert sogar die Linsentrübung Ihres Auges. Erste Anzeichen eines Mangels sind Hautkrankheiten und Veränderungen der Schleimhäute, vorwiegend im Mund.

Inhaltsverzeichnis


Schnelle Infos →

Gut zu wissen →

Funktion und Wirkung →

Mangel Symptome →

Empfohlene Tagesmenge →

Die besten Lebensmittel →

Wie einnehmen →

Überschuss →

Wechselwirkungen →

Infografik →

Studien →


Vitamin B2


Schnelle Infos


Vitamin B2 - Riboflavin

Bezeichnung Vitamin B2
Riboflavin
Verwertbarkeit wasserlöslich
Empfohlene Tagesmenge Frauen: 1,1 mg
Männer: 1,4 mg
Verträglichkeit mit Hitze:
Licht:
Sauerstoff:
Enthalten in
  • Fisch
  • Fleisch
  • Leber
  • Milchprodukte
  • Vollkornprodukte

Vitamin B2


Gut zu wissen


Vitamin B2 ist ein Vitamin, das für die Energiegewinnung, für den Schutz der roten Blutkörperchen und der Augenlinse sowie für den Aufbau von Haut, Schleimhaut und Nägeln im menschlichen Körper wichtig ist. Es wird im Volksmund auch als Wachstumsvitamin bezeichnet.

Die empfohlene Vitamin B2 Zufuhr liegt bei 1,1 - 1,4 mg pro Tag. Bei einer andauernden Unterversorgung kommt es zu Vitamin B2 Mangel Symptomen, die sich in entzündlichen Veränderungen von Haut und Schleimhäuten, Blutarmut und einer Verschlechterung des Sehvermögens äußern können.

"Vitamin B2 sorgt für den Aufbau der Haut und wird im Volksmund auch als Wachstumsvitamin bezeichnet."

Vitamin B2 ist wasserlöslich, hitzestabil, aber empfindlich gegenüber Licht und Sauerstoff. Vitamin B2 Lebensmittel sollten möglichst frisch verzehrt werden. Zu ihnen zählen Malzprodukte, Bierhefe und Schweine- oder Rinderleber. Aufgrund seiner Wasserlöslichkeit kann Vitamin B2 unabhängig von anderen Lebensmitteln, idealerweise über den Tag verteilt, eingenommen werden.

Vitamin B2 Lebensmittel →


Vitamin B2


Funktion und Wirkung


Vitamin B2 erfüllt wichtige Funktionen im Körper. Voraussetzung für die Wirkung ist die ausreichende Aufnahme durch die Nahrung und das Vermeiden von belastenden Genussmitteln, Umweltgiften oder Stress. Insbesondere die regelmäßige Einnahme sorgt für eine wirksame Verteilung im Körper.

  • Bildung von Haut, Schleimhaut und Nägeln
  • Energiegewinnung
  • Schutz roter Blutkörperchen
  • Schutz vor aggressiven Sauerstoffmolekülen
  • Stabilisierung der Harnsäurewerte
  • Unterstützung des Wachstums
  • Hinderung der Linsentrübung des Auges

Mehr zur Wirkung →

Heilwiki.de
Vitaminmangel

Vitaminmangel Symptomchecker
Entdecken Sie, welche Vitamine Ihnen fehlen!

Mehr erfahren

Vitamin B2


Mangel Symptome


Wenn der Körper nicht genügend Vitamin B2 aufnehmen kann, entsteht ein Vitamin B2 Mangel. Ursachen können ein erhöhter Bedarf aufgrund von z.B. Stress, vermehrter Anstrengung, intensivem Sport oder bestimmten Krankheiten sein. Auch Alkohol und Rauchen zehren an den Vitalstoffkapazitäten des Körpers und können einen Mangel verursachen.


Schneller Selbsttest →


Vitamin B2


Empfohlene Tagesmenge


Damit der Körper genügend Vitamin B2 aufnehmen kann, muss es täglich über die Nahrung zugeführt werden. Je mehr Energie gebraucht wird, umso größer ist der Vitamin B2 Bedarf für den Körper. Die empfohlene Tagesmenge für Vitamin B2 bezieht sich auf moderate Bewegung und Anstrengung.

  • Frauen: 1,1 mg
  • Männer: 1,4 mg

Vitamin B2

Vitamin B2: Mandeln Vitamin B2: Mandeln

Die besten Lebensmittel


Ein abwechslungsreicher Speiseplan enthält neben pflanzlichen auch tierische Nahrungsmittel und ist wichtig für die Gesundheit. Er sollte die empfohlene Tagesmenge an Vitamin B2 enthalten und in seiner Zusammensetzung andere Vitamine und Mineralstoffe beinhalten.

Pflanzliche Lebensmittel (100 g)


  • Mandeln 0,6 mg
  • Sojabohnen 0,5 mg
  • Champignons 0,44 mg
  • Kürbiskerne 0,32 mg
  • Linsen 0,26 mg

Tierische Lebensmittel (100 g)


  • Hühnerleber 2,5 mg
  • Camembert 0,6 mg
  • Hühnerei 0,4 mg
  • Edamer 0,35 mg
  • Seelachs 0,35 mg

Die 30 besten Lebensmittel →


Vitamin B2


Überschuss


Aufgrund seiner Wasserlöslichkeit ist ein Überschuss an Vitamin B2 kaum zu erreichen. Eine langanhaltende medikamentöse Behandlung mit Vitamin B2 kann zu folgenden Symptomen führen:

  • Leuchtend gelber Urin

Vitamin B2


Wie einnehmen


Vitamin B2 wird aufgrund seiner Wasserlöslichkeit am besten während- oder unmittelbar nach der Mahlzeit eingenommen. Mehrere Einzeldosen steigern die Aufnahmefähigkeit im Körper.


Vitamin B2


Wechselwirkungen


Da Vitamine und Mineralstoffe niemals isoliert in der Nahrung auftreten, ist es wichtig, deren Wechselwirkungen mit anderen Vitalstoffen zu kennen. Auch schädliche Einflüsse können die Aufnahme von Vitamin B2 im Körper beeinträchtigen.

positiv



negativ


  • Alkohol
  • Ballaststoffe
  • Fieber
  • Kohlenhydrate
  • Rauchen
  • Stress

Mehr zu den Wechselwirkungen →

Vitamin B2


Infografik


Die Vitamin B2 Infografik hilft Ihnen, alle wichtigen Infos schnell im Blick zu haben. Sie können die Grafik ausdrucken oder zum Vorteil anderer in sozialen Netzwerken teilen.

Vitamin B2 Infografik
Teilen Sie die Vitamin B2 Infografik.



Vitamin B2 Lebensmittel →
Vitamin B2 Wechselwirkungen →

Ausführliche Infos

Vitamin B2


Ausführliche Infos


Lesen Sie hier ausführlich, welche Wirkung Vitamin B2 bietet, welche Wechselwirkungen mit anderen Vitaminen und Nährstoffen auftreten können und welche 30 Lebensmittel den höchsten Vitamin B2 Gehalt bieten.

Vitamin B2


Funktion und Wirkung


Augen


Bei einer zu geringen Vitamin B2 Zufuhr können Entzündungen der Hornhaut des Auges mit Rötungen im Bereich der Augenbindehaut und starkem Tränenfluss auftreten. Da Vitamin B2 auch die Eiweiße der Linse des Auges schützt, kann ein Mangel zur Trübung der Linse führen.

Blut


Vitamin B2 schützt Eiweiße in den roten Blutkörperchen. Bei einem Mangel kann eine Blutarmut mit Blässe, Leistungseinbußen, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Atembeschwerden sowie eine Verschlechterung des Sehvermögens, die grauer Star oder Katarakt genannt wird, auftreten. Durch den mangelnden Schutz der Eiweiße des fehlenden Vitamin B2 werden die roten Blutkörperchen beschädigt und die Augenlinse getrübt.

Energiestoffwechsel


Vitamin B2 hilft dabei, Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate in Energie umzuwandeln. Außerdem unterstützt Vitamin B2 die Aufgaben des Vitamins B6 und des Niacins.

Haut und Schleimhäute


Vitamin B2 ist wichtig für den Aufbau von Haut, Schleimhäuten und Nägeln. Bei einem Vitamin B2 Mangel treten oft Beschwerden in diesen Bereichen auf. Dazu gehören entzündliche Veränderungen der Haut und der Schleimhäute, insbesondere der Zunge, oder auch eine schmerzhafte Rötung und Schwellung der Lippen mit spaltförmigen Einrissen an den Mundwinkeln, sogenannten Mundwinkelrhagaden.

Schwangerschaft


Tritt ein Vitamin B2 Mangel bei einer schwangeren Frau auf, können bei dem noch nicht geborenen Kind Fehlbildungen wie eine Gaumenspalte und ein Zusammenwachsen von Fingern oder Zehen auftreten.

Schneller Selbsttest →

Vitamin B2


Die 30 besten Lebensmittel


Die nachfolgende Übersicht zeigt Ihnen die reichhaltigsten Vitamin B2 Lebensmittel mit Angabe zum Vitamin B2 Wert pro 100 Gramm des entsprechenden Lebensmittels. Sie können Ihren Vorlieben entsprechend nach pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln filtern.

Empfohlene Tagesmenge


Frauen: 1,1 mg
Männer: 1,4 mg

Vitamin B2 Lebensmittel Tabelle


Alle anzeigen
Pflanzliche anzeigen
Tierische anzeigen

1 Getrocknete Pilze 4,28 mg
2 Bierhefe 4 mg
3 Leberwurst 1,3 mg
4 Reiscrispies 1,3 mg
5 Vollkornkeks 0,82 mg
6 Weizenkeim 0,72 mg
7 Camembert 0,52 mg
8 Weizen Kleie 0,51 mg
9 Hartkäse 0,5 mg
10 Champignon 0,44 mg
11 Schmelzkäse 0,38 mg
12 Milchschokolade 0,37 mg
13 Gouda 0,35 mg
14 Emmentaler 0,34 mg
15 Mozzarella 0,33 mg
16 Hühnerei 0,31 mg
17 Leberkäse 0,31 mg
18 Feta 0,3 mg
19 Magerquark 0,3 mg
20 Petersilie 0,3 mg
21 Weiße Schokolade 0,28 mg
22 Sonnenblumenkern 0,26 mg
23 Grünkohl 0,25 mg
24 Hüttenkäse 0,25 mg
25 Brühwürfel 0,24 mg
26 Matjeshering 0,24 mg
27 Wiener Schnitzel 0,24 mg
28 Frikadelle 0,23 mg
29 Frischkäse 0,23 mg
30 Spinat 0,23 mg

Vitamin B2


Positive Wechselwirkungen


Eisen


Mit dem Mineralstoff Eisen bildet Vitamin B2 ein starkes Team zur Produktion roter Blutkörperchen. Gemeinsam mit Vitamin A fördert Vitamin B2 die Aufnahme von Eisen und Vitamin B12, und kann auf diese Weise dazu beitragen, einer Blutarmut vorzubeugen.

Vitamin B3


Ausreichend vorhandenes Vitamin B2 ist wichtig für die Vitamin B3 Bildung. Vitamin B2 nimmt Einfluss auf den Stoffwechsel von Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B6, Vitamin B9 (Folsäure) und Vitamin K.

Vitamin B5


Durch Vitamin B1 (Thiamin) und Vitamin B2 (Riboflavin) wird die Konzentration von Vitamin B5 (Pantothensäure) im Blut gesteigert. Allerdings erhöht sich dadurch auch dessen Ausscheidung über die Niere.

Vitamin B6


Vitamin B2 unterstützt die Umwandlung von Vitamin B6 in seine aktive Formen. Vitamin B2 nimmt Einfluss auf den Stoffwechsel von Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B6, Vitamin B9 (Folsäure) und Vitamin K.

Zink


Vitamin B2 fördert die Zink Resorption und ist dabei mitverantwortlich für die Aktivierung von über 200 Eiweißen, die im Körper als Hormone und Enzyme arbeiten können.

Vitamin B2


Negative Wechselwirkungen


Alkohol


Alkohol, schwarzer Tee und säurebindende Mittel vermindern die Aufnahme von Vitamin B2 aus dem Darm und können so zu einem Mangel führen.

Ballaststoffe


Ballaststoffe können die Aufnahme von Vitaminen, so auch Vitamin B2, verhindern, da sie die Darmwand manchmal auskleiden. Daher sollten Vitamine nicht vor Ballaststoffen eingenommen werden.

Fieber


Durch Stress, Rauchen, fieberhafte Erkrankungen, Leistungssport, die Einnahme der Anti Baby Pille sowie durch eine Schwangerschaft steigt das Risiko für einen Vitamin B2 Mangel deutlich an.

Kohlenhydrate


Eine kohlenhydratreiche Ernährung (mit besonders viel Süßigkeiten oder Limonaden) kann den Vitamin B2 Spiegel im Blut senken.

Rauchen


Rauchen vermindert die Reserven von Vitaminen. Durch die darin enthaltenen Giftstoffe werden Antioxidantien zerstört, wie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Selen und Zink. Besonders Vitamin C trägt eine wichtige Rolle, weil es Vitamin E schützt und in seinem Kampf gegen die Schadstoffe des Rauchens unterstützt. Rauchen senkt ebenfalls den Spiegel der verschiedenen B Vitamine im Blut.

Stress


Auch Stress verbraucht viel Vitamin B2 im Körper. Ein lang andauernder Stresszustand kann somit zu einem Vitamin B2 Mangel führen.

Vitamin B2


Studien


Katarakt (Grauer Star)


Mares-Perlman JA, Brady WE, Klein BE, et al. Diet and nuclear lens opacities. Am J Epidemiol. 1995;141(4):322-334. Diese Studie ergab ein deutlich verringertes Risiko für grauen Star im Alter, wenn täglich bis zu 2,2 mg Riboflavin aufgenommen wurden.

Cumming RG, Mitchell P, Smith W. Diet and cataract: the Blue Mountains Eye Study. Ophthalmology. 2000;107(3):450-456. Die Studie von 2900 australischen Männern und Frauen im Alter von mindestens 49 Jahren zeigte ein ähnliches Ergebnis. Personen mit hoher Riboflavin-Aufnahme hatten ein um 50% reduziertes Risiko für grauen Star.

Migräne Kopfschmerzen


Schoenen J, Jacquy J, Lenaerts M. Effectiveness of high-dose riboflavin in migraine prophylaxis. A randomized controlled trial. Neurology. 1998;50(2):466-470. Während der Studie wurden bei 54 Männern und Frauen für drei Monate täglich 400 mg Riboflavin zugeführt. Riboflavin war signifikant wirksamer als ein ebenfalls vergebenes Plazebo bei der Verringerung der Migränedauer pro Tag und der Häufigkeit der Migräneattacken, wobei die positiven Auswirkungen am stärksten im dritten Monat der Behandlung ausgeprägt waren.


Vitamin B1 →
Vitamin B3 →

Inhaltszusammenfassung

Vitamin B2 Wiki

Vitamin B2 zum Nachlesen Vitamin B2 zum Nachlesen

Inhaltszusammen­fassung


Vitamin B2 ist ein wasserlösliches Vitamin, dass eine gelbe Färbung aufweist und viele Funktionen im Stoffwechsel übernimmt. Vitamin B2 Mangel Symptome können Blutarmut, brennende Augen und Depressionen sein. Vitamin B2 wird auch Riboflavin genannt. Bei pflanzlichen Vitamin B2 Lebensmitteln ist es überwiegend in Mandeln, Sojabohnen und Champignons enthalten.

Im Ratgeber des Vitamin B2 Wiki erfahren Sie alles Wichtige zur Wirkung des Vitamins. So ist es zuständig für die Bildung von Haut, Schleimhaut und Nägeln und die Energiegewinnung im Körper. Die empfohlene Einnahmemenge von Riboflavin liegt bei 1,5 mg. Eine Überdosierung ist nur im Extremfall möglich, da der Körper es über den Urin wieder ausscheidet.

Vitamin B2 Mangel Symptome führen zu Migräne Kopfschmerzen und grauem Star. Zumindest gehen Studien davon aus, die sich mit Riboflavin und dessen gesundheitsfördernder Wirkung befasst haben. Das Vitamin reagiert laut Vitamin B2 Wiki positiv mit Vitamin B3 und mit Vitamin B6. Besonders, weil die Vitamine des B Komplexes gut harmonieren und sich gegenseitig in ihrer Arbeit unterstützen.

Positive Wechselwirkungen hat Vitamin B2 auch mit Zink. Im Gegensatz dazu verträgt sich Riboflavin nicht mit Eisen, weil es dessen Aufnahme im Körper verhindert. Eine Fehlfunktion der Schilddrüse kann die Folge sein. Eine Vitamin B2 Wirkung ist am Auge. Die Riboflavin Zufuhr beeinflusst die Augenbindehaut und dessen innen gelagerten Eiweiße.

Nachzulesen im Vitamin B2 Wiki sind ausführliche Infos zur Wirkung, den Wechselwirkungen und wichtigen Studien dazu. Augen, Blut, Energiestoffwechsel, Haut und Schleimhäute, sowie Schwangerschaft sind Themen, die mit Riboflavin in Verbindung gebracht werden. Die Kombination von Vitamin B2 mit Niacin und Pyridoxin helfen dem Körper bei der Verstoffwechslung.

Aufgrund seiner Wasserlöslichkeit nimmt man Vitamin B2 am besten neben einer Mahlzeit ein und achtet auf die Verwendung des Kochwassers, weil das aufgenommene Riboflavin darin enthalten ist. Kürbiskerne, Linsen und Camembert sind Vitamin B2 Lebensmittel, in denen viel Riboflavin enthalten ist. Es ist wasserlöslich, lichtempfindlich und wenig gegen Hitze empfindlich.

Alle Infos zu den Vitamin B2 Mangel Symptomen finden Sie in unserem Vitamin B2 Wiki, das als übersichtlicher Ratgeber auftritt. Riboflavin Mangel Symptome können Zahnfleischentzündungen, vermehrte Infektanfälligkeit und Risse an Mundwinkeln und Lippen sein. Sorgen Sie für eine ausreichende tägliche Zufuhr, weil das Vitamin nicht gespeichert werden kann.

Die Vitamin B2 Wirkung ist eine Verhinderung der Linsentrübung des Auges, eine Unterstützung des Wachstums und eine Stabilisierung der Harnwerte. Riboflavin ist zusammen mit den anderen B Vitaminen ein Kraftpaket, das viel für die menschliche Gesundheit tun kann. Die empfohlene Menge pro Tag liegt bei 1,5 mg als Mann und 1,2 mg als Frau.

Wenn Sie viel Hühnerei, Edamer oder Seelachs essen, sind Sie möglicherweise ausreichend mit Vitamin B2 Lebensmitteln versorgt. Ein Mangel entsteht, wenn Sie über einen gewissen Zeitraum keines der Vitamin B2 haltigen Lebensmittel essen oder keine Nahrungsergänzung, wie z.B. Vitaminpillen zu sich nehmen. Die natürliche Zufuhr kann häufig besser aufgenommen werden.

Vitamin B2 unterstützt die Umwandlung von Vitamin B6 in seine aktiven Formen. Riboflavin nimmt Einfluss auf den Stoffwechsel von Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B6 (Pyridoxin), Folsäure und Vitamin K. Im Vitamin B2 Wiki finden Sie alle relevanten Infos, die Ihnen helfen, wenn Sie sich über die Eigenschaften des wasserlöslichen Vitamins informieren möchten.

Haftungsausschluss


Wichtiger Hinweis


Die Inhalte dieser Seite gelten nicht als medizinische Beratung. Gehen Sie bitte, wenn Sie sich unwohl fühlen oder krank sind, zu ihrem Arzt und lassen Sie sich von Ihm behandeln. Nur er kann Sie ganzheitlich beraten und eine Diagnose über Ihren Gesundheitszustand stellen.

Vitamin B1 →
Vitamin B3 →

Inhalt





Vitamine


Übersicht
Vitamin A
Vitamin B1



Vitamin B2





Vitamin B3
Vitamin B5
Vitamin B6
Vitamin B7
Vitamin B9
Vitamin B12
Vitamin C
Vitamin D
Vitamin E
Vitamin K



Selbsttest








Nach oben
Startseite
Kontakt
Hier werben
Datenschutz
Sitemap
Impressum

Heilwiki.de
Einfache-Tipps.de
Vitamine
Übersicht

Vitamin A
Vitamin B1
Vitamin B2
Vitamin B3
Vitamin B5
Vitamin B6
Vitamin B7
Vitamin B9
Vitamin B12
Vitamin C
Vitamin D
Vitamin E
Vitamin K

 News
 Beschwerden
 Körpersignale
 Vitamine
 Mineralstoffe
 Heilkräuter
 Thema des Monats
 Selbsttests
 5 Tipps