Heilwiki Gesundheitsportal Vitamine Übersicht →
Startseite
 > 
Vitamine
 > 
Vitamin B7

Vitamin B7


Faktenübersicht
Vitamin B7 (Biotin) sorgt für gesunde Haut, Haare und Nägel. Es ist wasserlöslich und empfindlich gegenüber UV Licht. Hier finden Sie Infos zur Wirkung, den Mangel Symptomen, Lebensmitteln und Wechselwirkungen mit anderen Vitaminen und Mineralstoffen - übersichtlich zusammengefasst und einfach erklärt.

Vitamin B7 Schnelle Infos


Das sollten Sie darüber wissen
Vitamin B7: Formel

Schnelle Infos


Bezeichnung Vitamin B7
Biotin
Verwertbarkeit wasserlöslich
Empfohlene Tagesmenge Frauen: 0,06 mg
Männer: 0,06 mg
Verträglichkeit mit Hitze:
Licht:
Sauerstoff:

Vitamin B7 kann seine Wirkung entfalten, wenn es in ausreichender Menge und über den Tag verteilt eingenommen wird. Bei anhaltender Mangelernährung, Stress oder Krankheiten kann es kurz- und langfristig zu Mangel Symptomen kommen. Auch die Interaktion mit anderen Vitalstoffen kann die Wirkung von Vitamin B7 verändern.

Mangel Symptome

Wirkung

Lebensmittel

Wechselwirkungen



Vitamin B7 Gut zu wissen

Vitamin B7 Infos Vitamin B7 Infos

Das alles kann Vitamin B7

Gut zu wissen


Vitamin B7 ist ein Vitamin, das eine wichtige Rolle im Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel des menschlichen Körpers spielt. Es unterstützt das Wachstum sowie die Vermehrung der Zellen im Körper. Außerdem wird es für den Aufbau von Haut, Haaren und Nägeln benötigt.

Die empfohlene Vitamin B7 Zufuhr liegt bei 0,06 mg pro Tag. Bei einer andauernden Unterversorgung kommt es zu Vitamin B7 Mangel Symptomen, die sich in Bildungsstörungen von Haut und Haaren, Magen-Darm-Beschwerden und Depressionen äußern können.

"Vitamin B7 (Biotin) kräftigt Ihre Haare, stärkt die Nägel und schützt die Haut."

Vitamin B7 ist wasserlöslich, lichtempfindlich, aber hitze- und sauerstoffstabil. Vitamin B7 Lebensmittel sollten möglichst frisch verzehrt werden. Zu ihnen zählen Brathähnchen, getrocknete Pilze und Rindfleisch. Aufgrund seiner Wasserlöslichkeit kann Vitamin B7 unabhängig von anderen Lebensmitteln, idealerweise über den Tag verteilt, eingenommen werden.


Vitamin B7 Mangel Symptome


Das passiert, wenn es Ihnen fehlt

Vitamin B7 Mangel Symptome


Wenn der Körper nicht genügend Vitamin B7 aufnehmen kann, entsteht ein Vitamin B7 Mangel. Ursachen können ein erhöhter Bedarf aufgrund von z.B. Stress, vermehrter Anstrengung, intensivem Sport oder bestimmten Krankheiten sein. Auch Alkohol und Rauchen zehren an den Vitalstoffkapazitäten des Körpers und können einen Mangel verursachen.

Angstzustände
Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust
● Brüchige Nägel
Depressionen
Durchfall
● Entzündliche, rote, schuppige Haut
Erbrechen
● Haarausfall
Muskelschmerzen
Müdigkeit
● Taube Glieder
Übelkeit
● Veränderte Schleimhaut im Magen-Darm-Trakt
● Wachstumsstörungen



Vitamin B7 Wirkung


Das bewirkt es in Ihnen

Vitamin B7 Wirkung


Vitamin B7 erfüllt wichtige Funktionen im Körper. Voraussetzung für die Wirkung ist die ausreichende Aufnahme durch die Nahrung und das Vermeiden von belastenden Genussmitteln, Umweltgiften oder Stress. Insbesondere die regelmäßige Einnahme sorgt für eine wirksame Verteilung im Körper.

● Aufbau von Haut, Haaren und Nägeln
● Bildung von Keratin
● Stoffwechsel der Nährstoffe
● Wachstum und Vermehrung von Zellen


Vitamin B7 Empfohlene Tagesmenge


So viel brauchen Sie an einem Tag

Vitamin B7 Empfohlene Tagesmenge


Damit der Körper genügend Vitamin B7 aufnehmen kann, muss es täglich über die Nahrung zugeführt werden. Je mehr Energie gebraucht wird, umso größer ist der Vitamin B7 Bedarf für den Körper. Die empfohlene Tagesmenge für Vitamin B7 bezieht sich auf moderate Bewegung und Anstrengung.

● Frauen: 0,06 mg
● Männer: 0,06 mg


Vitamin B7 Lebensmittel

Vitamin B7: Haselnüsse Vitamin B7: Haselnüsse

Hier ist viel Vitamin B7 enthalten

Vitamin B7 Lebensmittel


Ein abwechslungsreicher Speiseplan enthält neben pflanzlichen auch tierische Nahrungsmittel und ist wichtig für die Gesundheit. Er sollte die empfohlene Tagesmenge an Vitamin B7 enthalten und in seiner Zusammensetzung andere Vitamine und Mineralstoffe beinhalten.

Pflanzliche Lebensmittel (100 g)


● Haselnüsse 0,06 mg
● Sojabohnen 0,06 mg
● Speisekleie 0,04 mg
● Bäckerhefe 0,03 mg
● Erdnüsse 0,03 mg

Tierische Lebensmittel (100 g)


● Ei 0,03 mg
● Schweineleber 0,03 mg
● Milch 0,02 mg
● Austern 0,01 mg
● Lachs 0,01 mg


Vitamin B7 Wie einnehmen


Wie Sie es am besten einnehmen sollten

Vitamin B7 Wie einnehmen


Vitamin B7 wird aufgrund seiner Wasserlöslichkeit am besten während der Mahlzeit eingenommen. Mehrere Einzeldosen steigern die Aufnahmefähigkeit im Körper.


Vitamin B7 Wechselwirkungen


Damit kombinieren Sie sinnvoll

Vitamin B7 Wechselwirkungen


Da Vitamine und Mineralstoffe niemals isoliert in der Nahrung auftreten, ist es wichtig, deren Wechselwirkungen mit anderen Vitalstoffen zu kennen. Auch schädliche Einflüsse können die Aufnahme von Vitamin B7 im Körper beeinträchtigen.

positiv


Vitamin B12

negativ


● Alkohol
● Avidin (Eiklar)
● Ballaststoffe
● Fieber
● Rauchen
● Stress
Vitamin B5


Vitamin B7 Infografik


Diese Grafik können Sie ausdrucken

Vitamin B7 Infografik


Die Vitamin B7 Infografik hilft Ihnen, alle wichtigen Infos schnell im Blick zu haben. Sie können die Grafik ausdrucken oder zum Vorteil anderer in sozialen Netzwerken teilen.

Vitamin B7 Infografik
Teilen Sie die Vitamin B7 Infografik.



▾ Vitamin B7 Lebensmittel
Vitamin B7 Wechselwirkungen ▾

Ausführliche Infos

Vitamin B7 Ausführliche Infos


Hier finden Sie noch mehr Infos
Lesen Sie hier ausführlich, welche Wirkung Vitamin B7 bietet, welche Wechselwirkungen mit anderen Vitaminen und Nährstoffen auftreten können und welche 30 Lebensmittel den höchsten Vitamin B7 Gehalt bieten.

Vitamin B7 Wirkung


Interessante Details zur Wirkung

Allgemein


Betroffene eines Vitamin B7 Mangels können Beschwerden wie Müdigkeit, Wachstumsstörungen, taube Glieder, Muskelschmerzen, Angstzustände und sogar Depressionen aufzeigen.

Haut und Haare


Vitamin B7 ist für den Aufbau von Haut, Haaren und Nägeln zuständig. Ohne ausreichend Biotin kann im Körper kein Keratin hergestellt werden. Keratin ist unverzichtbar beim Aufbau der Haare, der Nägel und der schützenden Hornschicht der Haut. Bei einem Vitamin B7 Mangel können die Haare ausfallen, die Nägel brüchig werden und die Hornschicht der Haut kann möglicherweise nicht mehr genügend vor Einflüssen aus der Umwelt schützen. In Folge dessen reagiert die Haut entzündlich und wird dabei rot und schuppig.

Auch die Schleimhäute können von einem Biotin Mangel betroffen sein. Dabei können Veränderungen der Schleimhaut des Magen Darm Trakts zu verschiedensten Beschwerden führen, beispielsweise Durchfällen, Übelkeit, Erbrechen und Appetitlosigkeit, die zu einem Gewichtsverlust führen können.

Stoffwechsel


Vitamin B7 - Biotin spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel der Eiweiße, Fette und Kohlenhydrate im Körper. Es kommt in mehreren Enzymen als Cofaktor vor, und ist am Energie Stoffwechsel beteiligt. An folgenden Funktionen ist Vitamin B7 beteiligt:

● Abbau von Leucin, einer essenziellen Aminosäure
● Bildung von Glukose aus anderen Quellen als Kohlenhydraten
● Stoffwechsel bestimmter Aminosäuren, von Cholesterin und Fettsäuren
● Synthese von Fettsäuren


Vitamin B6 Lebensmittel


Die 30 besten Vitamin B7 Lebensmittel
Die nachfolgende Übersicht zeigt Ihnen die reichhaltigsten Vitamin B7 Lebensmittel mit Angabe zum Vitamin B7 Wert pro 100 Gramm des entsprechenden Lebensmittels. Sie können Ihren Vorlieben entsprechend nach pflanzlichen und tierischen Lebensmitteln filtern.

Empfohlene Tagesmenge


Frauen: 0,06 mg
Männer: 0,06 mg

Vitamin B7 Lebensmittel Tabelle


Alle anzeigen
Pflanzliche anzeigen
Tierische anzeigen

1 Getrocknete Pilze 0,19 mg
2 Haselnuss 0,06 mg
3 Sonnenblumenkern 0,06 mg
4 Weizen Kleie 0,04 mg
5 Erdnuss 0,03 mg
6 Hühnerei 0,03 mg
7 Hafer Flocken 0,02 mg
8 Kakao 0,02 mg
9 Nougat 0,02 mg
10 Pistazie 0,02 mg
11 Walnuss 0,02 mg
12 Weizen Keim 0,02 mg
13 Auster 0,01 mg
14 Cashewnuss 0,01 mg
15 Forelle 0,01 mg
16 Karpfen 0,01 mg
17 Kokosnuss 0,01 mg
18 Lachs 0,01 mg
19 Marzipan 0,01 mg
20 Mayonnaise 0,01 mg
21 Mohn 0,01 mg
22 Müsli 0,01 mg
23 Muskatnuss 0,01 mg
24 Pfefferkuchen 0,01 mg
25 Quark 0,01 mg
26 Sardelle 0,01 mg
27 Sesam 0,01 mg
28 Spinat 0,01 mg
29 Tomatenketchup 0,01 mg
30 Weiße Bohne 0,01 mg

Vitamin B7 Wechselwirkungen


Positive Kombinationen

Vitamin B12


Eine Form von Vitamin B12 benötigt Vitamin B7 (Biotin) und Magnesium, um seine wichtige Rolle bei der Energiebereitstellung in den Zellen erfüllen zu können. Im Falle eines Biotin Mangels kann eine Situation entstehen, in der zwar genug Vitamin B12 zur Verfügung steht, dieses jedoch nutzlos bleibt, da seine Reaktionspartner nicht gebildet werden können. Es würden dann die Symptome eines Vitamin B12 Mangels entstehen, obwohl die B12 Blutwerte im Normalbereich liegen.

Vitamin B7 Wechselwirkungen


Negative Kombinationen

Alkohol


Aus zwei Gründen kann ein übermäßiger Verzehr von Alkohol zu Vitamin B7 Mangel Symptomen führen. Einerseits kann eine Alkoholsucht bewirken, dass Betroffene ihre Nahrung nicht mehr ausgewogen zusammenstellen und eine Fehlernährung auftritt. Andererseits verschlechtert eine große Menge an Alkohol im Magen Darm Trakt die Aufnahme von Vitamin B7 aus der Nahrung in den Körper.

Avidin


Das in rohem Eiklar vorhandene Glycoprotein Avidin ist in der Lage, Biotin zu binden, sodass es vom Körper nicht mehr aufgenommen werden kann. Erst durch längeres Erhitzen auf 100 °C wird das Avidin denaturiert.

Ballaststoffe


Ballaststoffe können die Aufnahme von Vitaminen, so auch Vitamin B7, verhindern, da sie die Darmwand manchmal auskleiden. Daher sollten Vitamine nicht vor Ballaststoffen eingenommen werden.

Fieber


Durch Stress, Rauchen, fieberhafte Erkrankungen, Leistungssport, die Einnahme der Anti Baby Pille sowie durch eine Schwangerschaft steigt das Risiko für einen Vitamin B7 Mangel deutlich an.

Rauchen


Rauchen vermindert die Reserven von Vitaminen. Durch die darin enthaltenen Giftstoffe werden Antioxidantien zerstört, wie Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Selen und Zink. Besonders Vitamin C trägt eine wichtige Rolle, weil es Vitamin E schützt und in seinem Kampf gegen die Schadstoffe des Rauchens unterstützt. Rauchen senkt ebenfalls den Spiegel der verschiedenen B Vitamine im Blut.

Stress


Auch Stress verbraucht viel Vitamin B7 im Körper. Ein lang andauernder Stresszustand kann somit zu einem Vitamin B7 Mangel führen.

Vitamin B5


Vitamin B5 (Pantothensäure) konkurriert mit Vitamin B7 (Biotin) um die Aufnahme aus dem Darm, sodass hohe Dosen von Vitamin B5 dazu führen können, dass weniger Vitamin B7 aufgenommen wird.

Vitamin B7 Studien


Was Forscher herausgefunden haben

Brüchige Fingernägel


Hochman LG, Scher RK, Meyerson MS. Brittle nails: response to daily biotin supplementation. Cutis. 1993;51(4):303-305. In einer Studie wurde die Raster Elektronenmikroskopie zur Beurteilung der Fingernageldicke und -beschaffenheit verwendet, wobei festgestellt wurde, dass die Dicke der Fingernägel sich nach einer Biotin Ergänzung um bis zu 25 % gesteigert hatte und die Rissbildung nach zurückgegangen war.

Diabetes mellitus


Coggeshall JC, Heggers JP, Robson MC, Baker H. Biotin status and plasma glucose levels in diabetics. Ann NY Acad Sci. 1985;447:389-392. Bei insulinabhängigen (Typ 1) Diabetikern wurden Senkungen der Blutzuckerwerte nach einer Woche der Ergänzung mit täglich 16.000 µg Biotin beobachtet.


◂ Vitamin B6
Vitamin B9 ▸

Inhaltszusammenfassung

Vitamin B7 Wiki

Vitamin B7 zum Nachlesen Vitamin B7 zum Nachlesen

Zusammengefasst zum Nachlesen

Inhaltszusammenfassung


Vitamin B7 wird auch Biotin genannt und war früher sogar unter dem alternativen Namen Vitamin H bekannt. Das wasserlösliche Vitamin ist beständig gegen Luftsauerstoff und erhöhte Temperaturen. Es wird mit starken Haaren und Nägeln in Verbindung gebracht und hilft beim Aufrechterhalten des Blutzuckerspiegels.

Vitamin B7 Mangel Symptome können Haarausfall, brüchige Nägel oder entzündliche Haut sein. Ein Entgegenwirken des Biotin Mangels ist ratsam und sollte bald vorgenommen werden. Da das Vitamin wasserlöslich ist, werden zu viel gegebene Mengen über den Urin ausgeschieden. Eine Überdosierung durch z.B. Vitamin B7 Lebensmittel ist laut Vitamin B7 Wiki somit kaum möglich.

Der Stoffwechsel der Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette ist eine Vitamin B7 Wirkung, die im Körper abläuft. Darüber hinaus hilft Biotin beim Wachstum und der Vermehrung von Zellen im Körper. Die empfohlene Zufuhr pro Tag liegt bei 0,06 mg und kann leicht über die Nahrung zugeführt werden.

Sojabohnen, Speisekleie und Erdnüsse sind gute pflanzliche Vitamin B7 Lebensmittel, die helfen, Vitamin B7 Mangel Symptome zu vermeiden. Das Vitamin B7 Wiki nimmt an, dass Biotin gegen Haarausfall helfen kann. Deswegen wird seine Wirkung häufig in der Werbung angepriesen. Die Vitamin B7 Wirkung beim Aufbau von Keratin hilft dabei, Haarzellen zu entwickeln und widerstandsfähig zu verbauen. Dabei spielen bisher subjektive Erfahrungsberichte die größte Rolle.

Biotin ist auch in tierischen Vitamin B7 Lebensmitteln, wie z.B. Schweineleber, Ei und Milch enthalten. Ein abwechslungsreicher Ernährungsplan spielt also eine große Rolle, um keine Vitamin B7 Mangel Symptome entstehen zu lassen. Sie können laut Vitamin B7 Wiki zu Veränderungen der Schleimhäute im Magen Darm Bereich, Übelkeit und Durchfällen führen.

Eine weitere Vitamin B7 Wirkung ist der Aufbau von Haut, Haaren und Nägeln. Auch die Aufrechterhaltung der Schleimhäute geht mit einer ausreichenden Vitamin B7 Versorgung einher. Vorsicht vor Vitamin B7 Wechselwirkungen mit Vitamin B5. Hohe gleichzeitig aufgenommene Mengen können im Darm um die Aufnahme im Körper konkurrieren.

Müdigkeit, Wachstumsstörungen und taube Glieder können laut Vitamin B7 Wiki weitere Vitamin B7 Mangel Symptome sein, die durch den Verzehr von Vitamin B7 Lebensmitteln, wie Bäckerhefe oder Haferflocken, behoben werden können. In Kombination mit den anderen B Vitaminen des Vitamin B Komplexes wirkt Biotin am besten und kann seine Wirkung voll und ganz entfalten.

Neben den Symptome beim Menschen wurden bei Tieren noch weitere Effekte bei einem Biotin Mangel festgestellt, wie metabolische Veränderungen und Verfettung des Herzmuskels, Fettleber, plötzlicher Tod durch Unterzuckerung bei körperlicher Belastung, Beeinträchtigung des Immunsystems und eine schlechtere Wundheilung.

Eine extreme Mattigkeit oder starke Ermüdung können Zeichen eines Vitamin B7 Mangels sein. Weitere tierische Vitamin B7 Lebensmittel mit hohem Biotin Gehalt sind Austern und Lachs - sie sollten in keinem Speiseplan fehlen. Die Zufuhr künstlich hergestellter Vitamin B7 Präparate in Tablettenform ist auch möglich und bringt zeitliche Ersparnis und einfache Supplementierungsmöglichkeit mit sich.

Depressionen, Angstzustände und Müdigkeit sind laut Vitamin B7 Wiki ebenfalls Vitamin B7 Mangel Symptome, die im täglichen Leben einschränken und häufig nicht als Ursache in Betracht gezogen werden. Die Vitamin B7 Wirkung hilft beim Abstellen der Beschwerden und kann für gewöhnlich ohne Wechselwirkungen zu anderen Nährstoffen angewendet werden.

Haftungsausschluss


Ein wichtiger Hinweis für Sie
Der Inhalt dieser Seite zum Thema »Vitamin B7« dient der Information und der allgemeinen Wissenserweiterung. Es besteht kein Anspruch auf Korrektheit und Vollständigkeit. Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Einschränkungen, Unwohlsein, möglichem Vitaminmangel und weiterführenden Fragen bitte an einen Arzt. Nur er kann Sie ganzheitlich beraten und eine Diagnose über Ihren Gesundheitszustand stellen.

Vielen Dank! Ihr Team von Heilwiki.de

◂ Vitamin B6
Vitamin B9 ▸

Übersicht
Vitamin A
Vitamin B1
Vitamin B2
Vitamin B3
Vitamin B5
Vitamin B6



Vitamin B7


 ▪ Schnelle Infos
 ▪ Mangel Symptome
 ▪ Wirkung
 ▪ Empfohlene Tagesmenge
 ▪ Lebensmittel
 ▪ Wie einnehmen
 ▪ Wechselwirkungen
 ▪ Infografik
 ▪ Ausführliche Infos



Vitamin B9
Vitamin B12
Vitamin C
Vitamin D
Vitamin E
Vitamin K









 News

 Vitamine

 Mineralstoffe

 Heilkräuter

 Beschwerden

 Selbsttests

Nach oben
Heilwiki.de
Kontakt
Hier werben
Datenschutz
Impressum
Alle Vitamine
Übersicht

Vitamin A
Vitamin B1
Vitamin B2
Vitamin B3
Vitamin B5
Vitamin B6
Vitamin B7
Vitamin B9
Vitamin B12
Vitamin C
Vitamin D
Vitamin E
Vitamin K

 News
 Vitamine
 Mineralstoffe
 Heilkräuter
 Beschwerden
 Selbsttests